Warum verschickt die DAJV keine Beitragsrechungen an ihre Mitglieder?

Aus Kostengründen (Porto und Personal). Die DAJV ist ein gemeinnütziger Verein und daher stets bemüht die Mittel zugunsten von Veranstaltungen, Seminaren und Publikationen zu verwenden. Wir bitte daher um Ihr Verständnis für unsere Vereinspraxis, die im übrigen diesbezüglich derjenigen anderer Juristen-Vereinigung entspricht. 

Zuletzt aktualisiert am 01.09.2010 von Marzena Quainoo.

Zurück