Prof. Strong: Class and Collective Arbitration Around the World: The AAA, the DIS and More

10.06.2011 (12:00)

Universität Passau / SR 147a Juridicum, Innstraße 39 / 94032 // Passau

Zum oben genannten Thema spricht:

Professor Stacie I. Strong
(Associate Professor of Law, Senior Fellow University of Missouri School of Law)

Begrüßung:
Professor Dr. Dennis Solomon, LL.M.  (DAJV Passau)

S.I. Strong ist Associate Professor an der University of Missouri School of Law. Nachdem sie bereits Dozentin für Rechtstheorie und britisches Verfassungs-, Vertrags- und Deliktsrecht an der University of Cambridge und der University of Oxford war, unterrichtet sie nun u.a. Internationale Schiedsgerichtsbarkeit, Transnationale Prozessführung, und Rechtsvergleichung an der University of Missouri. Ihre Forschungsbereiche umfassen  Internationale Prozessführung  und Schiedsgerichtsbarkeit sowie Englisches Recht, Rechtsvergleichung und Rechtstheorie. Sie hat in den USA und in Europa zahlreiche Veröffentlichungen vorzuweisen. Ein 1997 erschienener Artikel wurde vom National Law Journal (U.S.) ausgezeichnet. Ihre Doktorarbeit erhielt den Yorke Prize der University of Cambridge.

Zum Vortragsthema:
“Professor S.I. Strong will discuss new and continuing forms of large-scale arbitration around the world, including class arbitration under the American Arbitration Association's Supplementary Rules on Class Arbitration and collective shareholder arbitration under the DIS Supplementary Rules for Corporate Law Disputes. The session will also cover recent developments concerning class arbitration from the Supreme Courts of the United States and Canada.

Der Vortrag findet in englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Wir freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung – gerne auch mit Gästen - begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen


Dr. L. Leyendecker           Prof. Dr. D. Solomon             
       Vorsitzender            DAJV-Regionalvorstand      


Zurück