Die Deutsche Bundesbank im Eurosystem - Aufgaben, Strategie und Entwicklung

21.03.2014 (09:30 - 16:00)

Frankfurt

Die Student Division der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung e.V. lädt Sie hiermit ein zu einer Veranstaltung in Frankfurt a.M. am Freitag, dem 21. März 2014 von 09:30 bis 16:00 Uhr. 

 

Thema:

Die Deutsche Bundesbank im Eurosystem- Aufgaben, Strategie und Entwicklung

Die Veranstaltung findet im Rahmen des jährlichen Fachgruppentages statt. Den Auftakt der Veranstaltung bildet ein Vortrag zu den Aufgaben der Deutschen Bundesbank im Eurosystem. Anschließend werden wir die Gelegenheit haben, uns mit einem Justiziar der Bundesbank über Berufsbild und Karriere für Juristen in der Zentralbank auszutauschen.

Nachmittags besteht weiterhin die Möglichkeit zu einem Besuch des Geldmuseums, ehe wir zu den einzelnen Fachgruppen am Institute of Law and Finance aufbrechen werden.

Program:

 9:30 Uhr      

 

Besuch der Deutschen Bundesbank
Treffpunkt um 9:15 vor dem Geldmuseum der Bundesbank 

Grußworte
Isabel Cagala, Leiterin der Student Division
10:15 Uhr Kurzvorträge:
 
Die Aufgaben der Bundesbank im Eurosystem
André Kühne, Deutsche Bundesbank
 
Die Geldpolitik des Eurosystems: Strategie, Instrumente,
aktuelle Entwicklungen
André Kühne, Deutsche Bundesbank
11:15 Uhr Kaffeepause
11:30 Uhr
Gesprächsrunde zu
Berufsbild und Tätigkeiten eines Juristen bei der Bundesbank,
einschließlich aktueller Themenfelder
Dr. Annabella Kolling, Justiziar der Bundesbank
13:00 Uhr

Mittagspause in der Kantine der Bundesbank

14:30 Uhr

Besuch des Geldmuseums 

Anfahrt zum Geldmuseum

Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der angehängten Einladung.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 14.03.2014 per Mail unter Verwendung des Anmeldeformulars und freuen uns, Sie in Frankfurt - gerne auch mit Freunden und Kollegen – begrüßen zu können.


Zurück