Professor Toni M. Fine, Jutta von Falkenhausen, Vali Blum: Frauen in Führungspositionen in Unternehmen - Vergleich Deutschland / USA

08.07.2010

E.ON AG, Repräsentanz Berlin // Berlin
Zurzeit wird in der Bundesregierung die Einführung eines Gesetzes diskutiert, das Unternehmen zwingen soll, ähnlich wie die Deutsche Telekom AG bereits freiwillig angekündigt hat, eine individuelle Frauenquote festzulegen und zu veröffentlichen.

Die Situation der weiblichen Führungskräfte in den USA ist deutlich positiver als in Deutschland trotz dem jüngst Aufsehen erregenden Fall der Sammelklage gegen WalMart. 

Zurück