The Most Dangerous Branch? The Constitutional Role of Judges in the United States

29.10.2012 (16:30 - 18:00)

Heinrich-Heine-Uni / Geb. 25.11, Hörsaal 5 A / Universitätsstr. 1 / 40225 // Düsseldorf

Wir laden Sie herzlich ein zu einer Videovorführung mit anschließender Diskussion ein.
Es werden Videoausschnitte zum Thema

        The ‘Most Dangerous Branch’? The Constitutional Role of Judges in the United States


gezeigt. Diese werden kommentiert von

Juniorprofessor Andrew Hammel, LL.M. (Harvard), Lehrstuhl für Anglo-Amerikanisches Recht, Düsseldorf
Juniorprofessor Dr. Mehrdad Payandeh, LL.M. (Yale), Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Begrüßung:
Dr. Rainer Velten, LL.M., DAJV Düsseldorf

The centerpiece of the presentation will be a 45-minute long video of Supreme Court Justices Antonin Scalia and Stephen Breyer testifying before the Judiciary Committee of the United States Senate. They answer questions from Senators concerning the role of judges, the judicial selection process in the United States, comparisons with high courts in other countries, and their personal judicial philosophies. Prof. Hammel will give a short introduction to the film, and Profs. Hammel and Payandeh will comment on the film and answer questions afterward.
 
Professor Andrew Hammel erwarb 1991 einen Bachelor-Abschluss in Englisch an der University of Texas at Austin und 1996 einen J.D. am University of Houston Law Center. Darauf folgte 2001 der LL.M. an der Harvard Law School. Von 1996 bis 2001 war Professor Hammel als Anwalt des Texas Defender Service tätig, einer privaten, gemeinnützigen Kanzlei, die zum Tode verurteilte Häftlinge in Revisionsverfahren sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene vertritt. Seit 2003 lehrt er zum vergleichenden Verfassungs- und Privatrecht der Vereinigten Staaten und Deutschlands als Juniorprofessor und Leiter des Anglo-Amerikanischen Studienganges an der Juristischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität.

Dr. Mehrdad Payandeh, in Teheran/Iran geboren, hat seine juristische Ausbildung 2009 erfolgreich in Düsseldorf abgeschlossen und hat viele Jahre am Lehrstuhl von Professor Dr. R. Alexander Lorz mitgearbeitet. 2010 erwarb er einen LL.M. an der Yale Law School. Seit Mai diesen Jahres lehrt er als Juniorprofessor für Öffentliches Recht an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf.

Die Videovorführung, Erläuterung des Bildmaterials sowie die anschließende Diskussion finden in englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Im Anschluss an die Diskussion findet ein Umtrunk statt, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

Wir bitten um Anmeldung bis zum  26. Oktober 2012 per E-Mail unter sandra.slomka@vs-partner.de und freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung – gerne auch mit Gästen - begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

      Dr. Leyendecker                 Dr. Velten                           Prof. Lorz
        Vorsitzender                   Regionalvorstand                 Regionalvorstand


Zurück